Ein nützlicher Leitfaden, den Sie vor einer Zahnfleisch-Bleaching-Behandlung lesen sollten

Zahnfleisch-Bleaching ist eine hervorragende Möglichkeit, ein besseres Lächeln zu bekommen. Jeder möchte so schön wie möglich lächeln, aber das ist aufgrund von Problemen mit den Zähnen oder dem Zahnfleisch nicht immer möglich. Obwohl zahnbedingte Probleme in der Gesellschaft häufiger vorkommen, leiden einige Menschen unter dunklem Zahnfleisch.

In diesem Beitrag erfahren Sie, beginnend mit der Definition, alles über das Zahnfleisch-Bleaching, einschließlich der Gründe und Ergebnisse eines solchen Verfahrens. Es gibt auch nützliche Informationen über andere Details des Zahnfleisch-Bleaching wie die Kosten, die Dauer und die Möglichkeiten im Ausland. Lesen Sie weiter!

Was ist Zahnfleisch-Bleaching? (Depigmentierung)?

Das Zahnfleisch-Bleaching, auch Zahnfleischdepigmentierung, Behandlung von dunklem Zahnfleisch, Zahnfleischaufhellung/ -bleichung genannt, ist eine schnelle und relativ schmerzlose kosmetische Behandlung. Das Verfahren wird mit einem Weichgewebelaser durchgeführt. Der Laser wird auf die schwarzen oder braunen Flecken auf dem Zahnfleischgewebe gerichtet, und diese dunklen Schattierungen verschwinden. Obwohl sich viele Patientinnen oder Patienten dieser Behandlung unterziehen, um ihr dunkles Zahnfleisch loszuwerden, gibt es auch Menschen, die diese Behandlung durchführen lassen, um überall im Mund ein gleichmäßig rosa Zahnfleisch zu haben.

vor dem Zahnfleischbleichen

Was ist die Ursache für dunkles oder fleckiges Zahnfleisch? 

Die Pigmentierung der Gingiva kann aus verschiedenen Gründen entstehen. Manchmal kann sogar mehr als ein Grund eine Rolle bei diesem Problem spielen. Hier sind die möglichen Ursachen für dunkles Zahnfleisch;

Melanin

Melanin wird auf natürliche Weise in unserem Körper produziert und verleiht unserer Haut die Farbe, die sie hat. Ein höherer Melaningehalt führt zu einer dunkleren Färbung unserer Haut, Haare oder Augen. Ebenso führt Melanin im Zahnfleisch zu braunen oder sogar schwarzen Flecken.

Ein hoher Melaningehalt im Körper ist auf erbliche und ethnische Faktoren zurückzuführen. Menschen mit dunkler Haut neigen zum Beispiel eher zu dunklerem Zahnfleisch.

Rauchen

Wie allgemein bekannt, führt Rauchen zu Verfärbungen auf der Oberfläche der Zähne. Es überrascht daher nicht, dass auch das Zahnfleisch dunkler wird. Es ist jedoch nicht so, dass sich der Rauch direkt auf das Zahnfleischgewebe setzt. Stattdessen ist die Geschichte ein wenig anders. Das Nikotin im Tabak fordert eine höhere Melaninmenge in den Zellen, woraufhin der Körper mehr Melanin als üblich produziert, was zu dunklem Zahnfleisch führt.

Medikamente

Einige Medikamente haben nachteilige Auswirkungen auf die Pigmentierung der Haut und des Zahnfleischs. Infolgedessen können sie zu dunklem Zahnfleisch führen. Dunkle Flecken auf dem Zahnfleisch, die von Medikamenten herrühren, verschwinden jedoch in der Regel, wenn die Patientin oder der Patient die Medikamente abgesetzt hat.

Akute nekrotisierende ulzerative Gingivitis

Die akute nekrotisierende ulzerative Gingivitis wird auch Grabenmund genannt. Es handelt sich um eine Parodontalerkrankung, die durch übermäßige Bakterien verursacht wird. Da es sich um eine relativ schwere Infektion handelt, kann die akute nekrotisierende ulzerative Gingivitis zu schmerzhaftem Zahnfleisch, hohem Fieber und Mundgeruch sowie zu Verfärbungen und Pigmentierungen des Zahnfleischgewebes führen. Die Verfärbung wird in der Regel durch das abgestorbene Gewebe verursacht, das grau oder schwarz ist.

Ist Zahnfleisch-Bleaching sicher?

Ja, das Zahnfleisch-Bleaching ist sicher. Ihr Mund wird betäubt, und das dunkle Gewebe auf der Oberfläche wird sanft mit einem Mikrodermabrasionsverfahren oder mit Lasertechnologie entfernt. Sie können das Ergebnis noch am selben Tag erhalten.

Ist Zahnfleisch-Bleaching schmerzhaft?

Nein. Das Zahnfleisch-Bleaching ist ein nicht-invasives Verfahren, das Ihnen keine großen Schmerzen bereitet. Sie werden zwar ein wenig Unbehagen verspüren, aber das ist leicht zu ertragen. Kurz nach dem Eingriff können Sie eine Empfindlichkeit des Zahnfleisches spüren, aber das ist nur vorübergehend.

Was sind die Nebenwirkungen des Zahnfleisch-Bleaching?

Das Zahnfleisch-Bleaching hat eine sofortige Wirkung auf Ihr Zahnfleisch, und Sie können keine Nebenwirkungen des Zahnfleisch-Bleachings erwarten. Nach dem Bleaching können Sie für einige Zeit eine leichte Empfindlichkeit spüren, die aber nicht zu nennenswerten Beschwerden oder Schmerzen führt. Die Patientinnen und Patienten können direkt nach dem Zahnfleisch-Bleaching normal essen und sprechen.

Wie läuft das Zahnfleisch-Bleaching ab?

Die zahnmedizinische Wissenschaft versucht, neue und bessere Wege zum Zahnfleisch-Bleaching zu finden, und sie unternimmt große Anstrengungen, um neue Technologien wie die Flüssigstickstoff-unterstützte Zahnfleischdepigmentierung (LNAGD) zu entwickeln. Obwohl sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler um Verbesserungen bemühen, gibt es zwei gängige Behandlungsmethoden für das Zahnfleisch-Bleaching, die heute in Zahnkliniken weit verbreitet sind: die Laserbehandlung und die Mikrodermabrasion. Hier finden Sie die Details zu jeder Behandlungstechnik:

Laser Zahnfleisch-Bleaching-Technik

Für die Behandlung ist möglicherweise eine örtliche Betäubung erforderlich, bevor der Prozess beginnt. Dann wird ein Laser zur Depigmentierung des Zahnfleisches eingesetzt. Die Melaninpigmente in den Zahnfleischzellen absorbieren den Laser. Der Laser erhitzt die Zellen, bis die Pigmente geschädigt sind. Die geschädigten Zellen werden vom Körper auf natürliche Weise abgebaut. Anschließend beginnen sich neue Zellen mit weniger Melanin zu vermehren, und Ihr Zahnfleisch sieht diesmal rosa aus.

Mikrodermabrasion Zahnfleisch-Bleaching- Technik

Das Verfahren der Mikrodermabrasion ähnelt dem Peeling-Verfahren in der Dermatologie. Zunächst wird ein aufhellendes Gel auf das Zahnfleisch aufgetragen, das dann zusammen mit dem dunkleren Zahnfleischgewebe an der Oberfläche entfernt wird. Das neue rosa Zahnfleisch erscheint, nachdem das alte Gewebe vollständig entfernt wurde.

Wie lange dauert die Zahnfleisch-Bleaching-Behandlung?

Das Zahnfleisch-Bleaching dauert etwa 45 Minuten. Je nach Lokalanästhetikum müssen Sie möglicherweise ein wenig warten, bevor der Prozess beginnt. In vielen Fällen können Sie dunkles Zahnfleisch jedoch in weniger als einer Stunde loswerden.

Was sind Zahnfleisch-Bleaching Produkte?

Abgesehen von den Betäubungsmitteln umfasst die Behandlung zur Zahnfleisch-Bleaching ein Zahnfleischgel und Spritzen zum Auftragen des Gels.

Wenn Sie die Lasertechnik bevorzugen, werden für die Behandlung nur spezielle Lasergeräte verwendet.

Wie lange hält die Wirkung des Zahnfleisch-Bleachings an?

Wie bereits erwähnt, dauert das Zahnfleisch-Bleaching weniger als eine Stunde. Allerdings hält die Wirkung des Verfahrens ziemlich lange an, insbesondere bei Fällen, die durch äußere Faktoren wie Rauchen verursacht wurden. Obwohl das schöne rosa Zahnfleisch bei einigen Patientinnen und Patienten 20–25 Jahre lang seine Farbe behält, ist die Wirkung in den meisten Fällen dauerhaft. Sie können sich also ein Leben lang an Ihrem gesund aussehenden, rosa Zahnfleisch erfreuen. In Fällen mit genetischen Ursachen ist dieser Effekt jedoch nicht möglich. In diesen Fällen lässt die Wirkung des Zahnfleisch-Bleaching nach ein paar Jahren nach.

Wie viel kostet das Bleaching von Zahnfleisch?

Die Kosten für ein Zahnfleisch-Bleaching hängen von der Arbeit ab, die an Ihrem Zahnfleisch durchgeführt wird. Wenn Sie zum Beispiel nur das obere oder untere Zahnfleisch depigmentieren lassen, zahlen Sie weniger, aber Sie müssen mehr bezahlen, wenn Sie eine Depigmentierung für beide Zahnfleischseiten benötigen. 

Es gibt auch einige andere Faktoren. Der Grad der Verfärbung ist zum Beispiel ein Faktor. Auch die Stelle, an der das Zahnfleisch pigmentiert ist, ist ein weiterer Faktor, der zu berücksichtigen ist. Schließlich kann auch die Tiefe der Verfärbung den Preis der Zahnfleischdepigmentierung beeinflussen.

Unter Berücksichtigung aller oben genannten Faktoren sollten die Kosten für ein Zahnfleisch-Bleaching zwischen 575 € und 1075 € liegen.

gesundes Zahnfleisch

Was sollte ich für die Nachsorge beim Zahnfleisch-Bleaching tun?

Die Erholungszeit nach einer Zahnfleisch-Bleaching-Behandlung ist ziemlich kurz. Wie bei jeder anderen zahnärztlichen Behandlung müssen Sie jedoch einige Nachsorgeanweisungen befolgen. Einige gängige Nachsorgeanweisungen lauten wie folgt:

– Halten Sie sich vom Rauchen fern

– Halten Sie sich von Alkohol fern

– Ernähren Sie sich gesund

– Putzen Sie Ihre Zähne sanft

– Vermeiden Sie Lebensmittel, die Ihr Zahnfleischgewebe schädigen können

– Vergessen Sie nicht, Ihren Nachsorgetermin bei Ihrer Zahnärztin oder Ihrem Zahnarzt.

Zahnfleisch-Bleaching im Ausland: Maltepe Zahnklinik

Das Zahnfleisch-Bleaching ist eine einfache, aber lebensverändernde Zahnbehandlung. Sie müssen nicht mit dunklem Zahnfleisch lächeln. Aber andererseits müssen Sie auch kein Vermögen für diese Behandlung ausgeben.

Zahnbehandlungen im Ausland sind heute kein Hirngespinst mehr. Millionen von Menschen reisen in andere Länder, um eine gute Zahnbehandlung zu erhalten, ohne viel Zeit und Geld zu investieren. Außerdem lernen sie neue Kulturen kennen und machen in anderen Ländern einen schönen Urlaub.

Die Türkei, die an der Kreuzung von Europa, Asien und Afrika liegt, ist eines der besten Ziele für eine Zahnbehandlung. Es gibt viele Zahnkliniken und qualifizierte Zahnärztinnen und Zahärzte, vor allem in größeren Städten wie Istanbul. Die Preise sind erstaunlich günstig und die Qualität der medizinischen Versorgung ist ausgezeichnet. Viele Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt bevorzugen die Türkei für ihre großen Zahnbehandlungen wie Implantate, Veneers, Kronen oder kosmetische Zahnmedizin. Auch für Touristinnen und Touristen ist das Land sehr vielversprechend. Sie können bei Ihrem Besuch in der Türkei die Geschichte, die Naturschönheiten und die Kultur genießen. Die Maltepe Zahnklinik in Istanbul ist eine der besten Zahnkliniken, die Sie in der Türkei finden können. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen die beste Qualität, klinische Expertise und zahnmedizinische Technologie zu bieten, um Ihre Zahnprobleme zu lösen. Wir haben Qualitätsstandards, an die wir uns bei jeder Patientin/jedem Patient und jeder Behandlung streng halten. Wenn Sie weitere Informationen über das Zahnfleisch-Bleaching in der Maltepe Zahnklinik wünschen, können Sie sich unseren Zahntourismus-Prozess ansehen oder uns direkt kontaktieren.

Für weitere Informationen, bitte das Formular ausfüllen.

    Telefon *

    Röntgenaufnahme/Foto:

    GDPR

    WhatsApp Icon
    Click for WhatsApp !